Home / Motivation / Typische Fehler – Deswegen nimmst du nicht ab

Typische Fehler – Deswegen nimmst du nicht ab

Wer kennt das denn nicht? Man nimmt sich fest vor etwas für den Körper zutun und abzunehmen und startet somit eine Diät, stellt die Ernährung um und gibt seinerseits sein bestes. Allerdings sieht man auch nach Wochen keinen Unterschied. Dies demotiviert stark und man fängt langsam an sich wieder ungesund zu ernähren. 





Deshalb liste ich euch heute typische Fehler auf, die wir beim abnehmen immer wieder unbewusst machen. 

Typische Fehler beim abnehmen:

Deswegen nimmst du nicht ab



  • Du trinkst zu wenig Wasser

  • Du wiegst dich zu unterschiedlichen Zeiten

  • Du cheatest zu oft

  • Du isst zu viel

  • Du baust Muskeln auf und Fett ab

  • Du trackst deine Kalorien falsch

  • Du machst zu wenig Sport 

  • Du schläfst nicht genug 

 

Um Erfolge zu sehen, muss natürlich etwas Zeit vergehen. Veränderungen sind nie von heute auf morgen zu sehen, alles braucht seine Zeit, auch der Körper. Aus diesem Grund geben die meisten leider schnell auf, weil Sie der Meinung sind, dass alles umsonst ist bzw war. 

Gesunde Ernährung spielt eine sehr große Rolle. Wer abnehmen möchte, muss definitiv als aller erstes die Ernährung umstellen und sehr viel Wasser trinken. Softdrinks wie Cola, Fanta oder Sprite sind ein großes Tabu. Auch andere zuckerhaltige Getränke sollten vermieden werden. Abnehmen heißt nicht gleich verhungern, man sollte sich die Mahlzeiten gut aufteilen. Denn wenn du zu viel isst, wirst du kaum Erfolge sehen. Auch Cheatdays verlangsamen den ganzen abnehmen Prozess. Um alles zu beschleunigen und deutlich schneller Erfolge zu sehen, muss man sich streng an den Plan halten. Dazu gehört selbstverständlich auch Sport. Wenn ihr keine Zeit fürs Fitnessstudio habt, dann geht tagtäglich joggen oder seid mehr zu Fuß unterwegs. Man sollte sich jedoch nicht zu überanstrengen und dadurch seinen Schlaf vernachlässigen, denn der Körper braucht auch Ruhe und dafür ist genügend Schlaf sehr wichtig! 

Ein kleiner Tipp: Wiegt euch nicht jeden zweiten Tag. Sondern immer wöchentlich am besten am selben Wochentag und an dieselbe Uhrzeit! 

 

About AdminInspo

Check Also

Alles was du brauchst um glücklich zu sein

Glücklich sein heißt nicht, das Beste von allem zu haben, sondern das Beste aus allem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.